Zu Beginn der ersten Schulwoche des neuen Schuljahres fuhren die 5m und die 7m gemeinsam nach Ochsenhausen.

 

Innerhalb von 2 Tagen erarbeitete die Klassenvorständin der 5m Eva-Maria Heinzle mit den Schülern gemeinsam unterschiedliche Rhythmen, Songs, Spirituals und Musikstücke. Neben Bodypercussion und Popsongs wurden auch klassische Stücke einstudiert, die auch in Ochsenhausen gemeinsam mit der 7m in der Kirche geprobt wurden. Mit der Unterstützung von Helga Geiger am Klavier und bei der Arbeit mit den Instrumenten gelang es der 5m ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm zu gestalten. Neben der intensiven Arbeit blieb den Schülern auch Zeit sich beim Billiard-, Fussballtischspielen oder beim gemeinsamen «jammen» am Abend kennen zu lernen. Die 7m arrangierte in dieser Zeit in Kleingruppen unterschiedliche Songs, die sie mit Hilfe von Klaus Peter aufnahmen und produzierten. Am letzten Tag präsentierten sie ihre eindrucksvollen und spannenden Ergebnisse den Lehrern und Schülern in Ochsenhausen. Wir gratulieren allen Schülern zu ihren großartigen Ergebnissen.

Geiger Helga, Heinzle Eva-Maria, Peter Klaus

 

                                                                 Apologize 

                                                                 Don´t Matter Now

                                                                 Secrets 

                                                                 To be with You 

                                                                 Lovely 

 

 

 

Go to top