Unter dem Gesamtmotto „Mit allen Wassern gewaschen“, nahmen die katholischen Religionsgruppen der Maturaklassen am 9.10.19 an der diesjährigen Maturawallfahrt teil.

Treffender hätte das Motto an diesem Tag nicht gewählt werden können, denn Wasser in Form von Regen gabs reichlich: Bei sehr naßkalten Bedingungen führte der Wallfahrtsweg  die Maturanten von der Pfarrkirche Hard, am Bodensee entlang, zur Klosterkirche Mehrerau. Am Ziel angelangt feierte Bischof Benno Elbs eine Wortgottesfeier mit allen teilnehmenden SchülerInnen. Alles in Allem eine ertragreiche gedankliche Spazierreise, wodurch die Maturanten meditativ gestärkt die Herausforderungen im Abschlussjahr in Angriff nehmen werden.

Go to top