Am Gymnasium Schoren in Dornbirn/Vorarlberg gab es erstmalig einen Programmier-Workshop für die Unterstufe. Die 11- bis 14-jährigen Schüler/innen lernten dabei das tolle Programmier-Tool Greenfoot kennen. Mit Greenfoot können in reiner Java Syntax relativ schnell einfache Spiele und Animationen erstellt werden. Der Workshop wurde von 20 Schüler/innen besucht und alle waren begeistert. Mit Hilfe der adaptierten Schulungsunterlagen der Oracle Academy machten die Jugendlichen erste Programmiererfahrungen in einem insgesamt zwölfstündigen Workshop über vier Wochen.

 

Nach dem Workshop wollten noch fünf Jugendliche das Extra-Schulzertifikat „Programming with Greenfoot“ der Oracle Academy erwerben und programmierten und präsentierten ihr eigenes kleines Spiel. Das Gymnasium Schoren bedankt sich bei allen 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren tollen Einsatz und gratuliert folgenden fünf jungen Nachwuchs-Entwicklern/innen zu ihrem Oracle Academy Zertifikat:

 

Irem Özirmali, 3r1

Timon Stadelmann, 3r1

Mathias Buchwald, 3r3

Maximilian Wagner, 3r3

Sven Hartmann, 3r3

 

Ebenfalls gratuliert hat die Oracle Academy persönlich auf

https://www.facebook.com/pg/Oracle-Academy-Germany-126938767342186/posts/?ref=page_internal

 

Bericht: Mario Wüschner

 

Frau Prof. Nasy Pfanner und Irem Özirmali (3r1)

 

Maximilian Wagner, Sven Hartmann, Mathias Buchwald (alle 3r3) und Timon Stadelmann (3r1)

Go to top