Die Volleyball-Auswahl der Unterstufe erreichte am 9. März 2018 beim Finale der School Championships den guten fünften Platz

 

von elf teilnehmenden Teams aus ganz Vorarlberg. Sigmund Partoll, Armin Nußbaumer, Sven Hartmann, Max Halbeisen, Maximilian Kallina, Jakob Amann und Julius Tölzer kämpften um jeden Ball und holten das Maximum aus sich heraus.

Gegen die zweite Mannschaft der SMS Wolfurt erlitt unser Team eine bittere, weil knappe Niederlage in der Gruppenphase und verpasste so den Einzug ins Halbfinale nur hauchdünn. Im Platzierungsspiel um den fünften Rang bewies die Mannschaft dann wieder ihre spielerische und mentale Stärke und setzte sich nach einem langen Turniertag souverän gegen die Lokalrivalen des BG Dornbirn II durch.

Herzliche Gratulation an die Spieler!

Sebastian Bösch

 

 

 

 

Go to top