Erneut veranstaltete der musische Zweig den „Präsentationsabend Ochsenhausen“.

Dabei präsentierten die SchülerInnen der 5m und 7m Klasse die Ergebnisse der zweitägigen „Musiktage Ochsenhausen“ die dieses Jahr vom 3. bis zum 5. Oktober stattfanden.

Die SchülerIinnen der 5m Klasse präsentierten ihre erarbeiteten Chor- und Klassenmusizierstücke. Mit einem stimmungsvollen Kanon eröffneten die SchülerInnen der 5m den Präsentationsabend. Um das Publikum herum positioniert und nur mit Geräuschen beginnend erlebten die Besucher gleich eine sehr räumliche Klangcollage. Zu den Highlights zählte sicher das Bodypercussionstück „On the Floor“ sowie die Chorstücke „Amen“ und „Je ne parle pas francaise“.

Die SchülerInnen der 7m Präsentierten ihre selbstproduzierten Aufnahmen. Dabei zeigten sie wie solche Aufnahmen entstehen und präsentierten Ausschnitte in dem sie einige Spuren der Aufnahmen stumm schalteten und live dazu musizierten. Die gesamten Aufnahmen können auf unserer Homepage unter http://www.brg-schoren.ac.at/index.php/musik-aufnahmen/musik-aufnahmen-2016/musik-aufnahmen-2016-ochsenhausen angehört werden.

Der Abend bot einen tollen Einblick in die intensiven Tage in Ochsenhausen und die Ergebnisse konnten das zahlreich erschienene Publikum restlos überzeugen.

 

Klaus Peter

 

 

 

 

 

 

 

Go to top