Zwölf handballbegeisterte, topmotivierte  Schülerinnen der Unterstufe stellten sich am Freitag, den 1.3.2019 dem Ländle-Vergleich.

 

Das Schoren-Team zog dabei ohne Punkteverlust in die Kreuzspiele ein. Auch die Gegnerinnen der Sportmittelschule Hard wurden von Anfang an dominiert und somit standen die Schoren-Girls im Endspiel!

Im Finale gegen das BG Gallusstraße spielte unsere Mannschaft von Anfang an konzentriert, schnelle Tore verhalfen uns zu einem komfortablen Vorsprung. Das BG Gallusstraße trat stärker als in der Vorrunde auf, konnte jedoch schlussendlich ebenso klar besiegt werden. Schnelligkeit, sehr gutes Zusammenspiel in Deckung und Angriff, präzise und bedingungslose Torabschlüsse, sowie tolle Torfrauparaden waren der Schlüssel zum Erfolg.

Das Schoren-Team vertritt somit als Landesmeister Vorarlberg beim Bundesfinale, das heuer vom 24.-26. April in Wien stattfinden wird.

Mag. Sabine Petzak

 

 

Stehend v.l.: Mag. Susanne Hutter-Hinteregger, Laura Steinwender, Maria Georgieva, Anna-Luisa Lutz, Elena Mihelic, Nina Tilliacher, Ivana Zaric, Hanna Zoppel, Julia Dechant, Mag. Sabine Petzak
Knieend v.l.: Maja Dechant, Freia Nussbaumer, Maren Sagmeister, Laura Mathis

Go to top