TERMINE

Nächste Ausschuss-Sitzungen:

Mittwoch, 27. Februar 2019, 19.00 Uhr
Mittwoch, 15. Mai 2019, 19.00 Uhr

Unsere nächsten Ausschuss-Sitzungen des Elternvereines finden im Restaurant Stuonobach in Dornbirn, Weinkeller,  statt. Alle Eltern sind herzlich eingeladen - ohne Voranmeldung! -an unseren Treffen teilzunehmen. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

 

 

 

JETZT UNTERSCHREIBEN!

DER SCHOREN
MUSS
IM SCHOREN BLEIBEN

 

Es stehen wichtige Entscheidungen für unsere Schule an. Leider will die Politik nicht am Standort der Schule in eine Aufstockung investieren, damit wir die vielen Containerklassen auflösen können und einige Wanderklassen einen eigenen Raum bekommen. Die Schule platzt aus allen Nähten. Es laufen Gespräche, eine Clusterschule gemeinsam mit dem Sportgymnasium neben der HTL zu bauen und  Zweige unserer Schule dort unterzubringen. Das würde bedeuten, dass die Schule räumlich getrennt würde – ca. 8 Minuten Fußmarsch entfernt. Das hat viele Konsequenzen und ist nicht die optimale Lösung. Wir, der Elternverein, fordern, dass man alle Schüler/innen unter einem Dach unterrichtet. Wir wollen, dass der Schoren im Schoren bleibt!

Viele Eltern, Lehrer und Interessierte haben schon mit einer Unterschrift unsere Forderung unterstützt und der Schule eine Stimme gegeben. Wer von Ihnen unterschreiben möchte, kann sich unter folgendem Link online eintragen:

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/der-schoren-muss-im-schoren-bleiben

oder bis 21. 12. im Sekretariat der Schule von Mo – Do 7.30 – 16.00 Uhr und Freitags von 7.30 – 14.00 Uhr unterschreiben.

Ihre Unterstützung ist wichtig und jede Unterschrift zählt! Sie können gerne auch Ihre Familie, Freunde und Bekannte zur Petition einladen. Wir werden die Unterschriften mit der Bitte, sich für unsere Interessen in Wien noch stärker einzusetzen, dem Land übergeben.

Schreiben an Herrn LH Wallner: SchreibenLHWallner.pdf

 

Danke für Ihr Engagement

 

Der Elternverein BRG | BORG Schoren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KONTAKT
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beate Fetz | Obfrau | T 0699 18049211
Karin Weiß | Stellvertretende Obfrau | T 0650 5995710

  

finanzielle Unterstützung
Wir möchten, dass jede/r Schüler/in an den von der Schule angebotenen Sport- und Projektwochen teilnehmen kann. Das darf und soll nicht daran scheitern, dass eine Familie in einer finanziell angespannten Situation ist. Mehr Infos!

 

WERDEN SIE MITGLIED IN UNSEREM TEAM!
Wir treffen uns im Elternvereins-Ausschuss zwei Mal im Semester. Wenn auch Sie den Wunsch haben, Teil von unserem Team zu werden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wenn Sie noch nicht sicher sind, laden wir Sie ein, unverbindlich an der nächsten Sitzung teilzunehmen und zu schnuppern. Ganz ohne Voranmeldung! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

IHR MITGLIEDSBEITRAG IST GUT ANGELEGT!
Mit ihrem Beitrag von 12,- EUR jährlich ermöglichen Sie uns die Unterstützung der Schule. Wir arbeiten ehrenamtlich, unsere Mittel werden ausschließlich für die Schule eingesetzt. Beiträge und freiwillige Spenden können jederzeit auf unser Konto AT85 2060 2000 0003 4009 bei der Dornbirner Sparkasse einbezahlt werden. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

 

 

 

  

Gemeinsam gestalten
Der Elternverein BRG/BORG Schoren

Der Elternvereins-Ausschuss 2018:
v.l. Mag. Angelika Geismayr, Kassierin | Karin Weiß, Stellvertretende Obfrau und SGA-Mitglied | Dr. Andreas Stieger, Schriftführer | Andrea Walther, SGA-Mitglied | Dr. Marion Flatz-Mäser, SGA-Mitglied | Beate Fetz, Obfrau | Martin Hartmann, bisheriger Schriftführer | Karin Habisreutinger, bisheriges EV-Mitglied| Veronika Blum, SGA-Mitglied

 

 

Schule sind wir alle

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Eltern, Schülern und Lehrern und bestehen aus einem kleinen, bunt zusammengesetzten Team engagierter Eltern. Wir fördern den Dialog und unterstützen die Schulgemeinschaft an unserer Schule. Für ein gutes Schulklima und eine erfolgreiche Entwicklung unserer Schule braucht es viele aktive Menschen. Denn Schule besteht nicht nur aus Schülern und Lehrern. Schule sind wir alle!


Was wir tun?

•    Wir möchten, dass jede Schülerin und jeder Schüler an den von der Schule angebotenen Sport- und Projektwochen teilnehmen kann. Das darf und soll nicht daran scheitern, dass eine Familie in einer finanziell angespannten Situation ist. Wir leisten hier als Elternverein nach Prüfung der Förderwürdigkeit finanzielle Unterstützung.

•    Wir unterstützen unbürokratisch die Schule im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten bei Projekten, Exkursionen, Workshops sowie dem Ankauf von Schulmaterialien.

•    Eine wichtige schulinterne Initiative, die uns am Herzen liegt und von uns gefördert wird, ist die Nachhilfe „Schüler helfen Schülern“.

•    Wir bringen uns aktiv in den Schulgemeinschaftsausschuss und die verschiedenen Arbeits- und Projektgruppen in der Schule ein (wie z.B. Schulraumgestaltung, Leitbildentwicklung, Handyregelung oder Gesunde Jause/Schulbuffet.)

•    Wir beraten Eltern und bieten Hilfestellung bei Problemen und Konflikten.

•    Wir vertreten die Interessen der Eltern schulübergreifend im Landeselternverband in verschiedenen
Arbeitsgruppen.

 

 

KONFLIKTMANAGEMENT

Wenn Probleme und Konflikte auftreten, reicht oft ein klärendes Gespräch, um zu helfen. Gemeinsam mit der Schule orientieren wir uns dabei an folgendem Stufenmodell:

Stufe 1         Ein persönliches Gespräch mit dem/r Lehrer/in während der Sprechstunde
Stufe 2         Die Klassenelternvertreter/innen und der Klassenvorstand werden eingebunden
Stufe 3         Die Direktion und der Elternverein werden informiert

 

 

 

 

 

  

 

 

Go to top